4. - 18. Hornig 2017 | Volkshaus | Basel
Bild ist nicht verfügbar

CHARIVARI 2017

TICKETS AB SOFORT ERHÄLTLICH

Bild ist nicht verfügbar
Bild ist nicht verfügbar

Programm

Image not availableImage not available
Image not availableImage not available

Auch dieses Jahr erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm gespickt mit Höhepunkten. Weitere Informationen zum Programm 2017 finden Sie laufend auf unserer Webseite und unseren sozialen Kanälen. Wenn Sie keine Neuigkeiten verpassen möchten: abonnieren Sie unseren Newsletter!

Charivari Stübli

Tickets

Jetzt buchen

Charivari Firmentische

Programm

Jetzt Informieren

Charivari Böxli

Spyys und Drank

Jetzt informieren

ArrowArrow
ArrowArrow
Slider

Ticketverkauf

Charivari 2017 | 4. - 18. Hornig 2017 | Volkshaus Basel

Ticket ab sofort erhältlich:

Jetzt Tickets sichern!

Informationen zum Ticketverkauf

Der Ticketverkauf für das Charivari 2017 ist am 26. Oktober 2016 gestartet. Tickets können im Basel Tattoo Shop, Schneidergasse 27, 4001 Basel oder über Ticketcorner gebucht werden. Sichern Sie sich die besten Plätze frühzeitig.

Auch dieses Jahr erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm gespickt mit Höhepunkten. Weitere Informationen zum Programm 2017 finden Sie laufend auf unserer Webseite und unseren sozialen Kanälen. Wenn Sie keine Neuigkeiten verpassen möchten: abonnieren Sie unseren Newsletter!

Letzte Blog einträge

Vom Charivari-Käller uff d Charivari Büni

Vom Charivari-Käller uff d Charivari Büni

Die Serie "Anekdoten aus früheren Zeiten" geht weiter.

Es ist nicht gerade Kleinbasel-Hollywood, aber immerhin... Sie war eine lebensfrohe, quirlige Praktikantin im Marketing Nordschweiz der UBS. Dort lernte ich sie kennen. Ich war damals noch Charivari-Obmann und immer auf der Suche nach aufgestellten Helferinnen und Helfern. Sie war eine. Und sie kam.

Weiterlesen

"Das Charivari ist wie eine Dauerschwangerschaft!"

Die Schauspieler melden sich zu Wort.

Das Schauspiel-Ensemble probt wie wild. Jede Bewegung wird verfeinert, die Aussprache perfektioniert und die passende Mimik dazu gefunden. Fast täglich kommen sie zusammen und feilen an den "Raamestiggli". Dabei wird viel gelacht - man merkt wie gut die Stimmung innerhalb des Ensembles ist. In Gesprächen erzählen sie von sich.

Weiterlesen

Mr. Vielseitig

Mr. Vielseitig

Saalchef und Guggenmusiker

Seit 20 Jahren ist René Stebler am Charivari als Helfer und Gruppenchef dabei. In diesem Jahr sogar in einer Doppelfunktion, doch dazu später mehr. Als der damalige Personalverantwortliche des Charivari aufgehört hat, wurde René, bereits dazumal dessen Stellvertreter, zum Saalchef berufen. Später kamen noch die Verantwortung für das Foyer und die Garderobe dazu.

Weiterlesen

Das Glaibasler Charivari

Das Glaibasler Charivari findet seit 1976 im Volkshaus Basel statt. Gegründet im legendären Restaurant Schafeck, direkt hinter dem Volkshaus, hat sich die Vorfasnachtsveranstaltung schnell zu einer festen Grösse in der „Szene“ entwickelt. Die ursprüngliche Idee bestand darin, neben dem „Drummeli“ im Grossbasel, Fasnächtlern und Nicht-Fasnächtlern eine attraktive Vorfasnachtsalternative im Kleinbasel anzubieten. Dies gelang auf Anhieb. Der „Run“ auf Tickets war gross und die Vorstellungen schon bald ausverkauft.

Mittlerweile ist die Angebotspalette an Vorfasnachtsanlässen so vielfältig wie die Fasnacht selbst und nicht wenige von ihnen sind im Kleinbasel beheimatet. Das Charivari war von Anfang an bekannt dafür, traditionelle Fasnacht mit modernen Elementen zu kombinieren. Nach einem Unterbruch im Jahr 2010 ging man zurück zu den Wurzeln, getreu dem Motto „Uus em Volgg, für s Volgg“. Das Comeback gelang. Das Charivari ist beliebter denn je und erfreut sich einer grossen Fangemeinde. Hochstehende musikalische Darbietungen und schauspielerische Glanzleistungen prägen auch die kommende Ausgabe. Mit Witz, Scharfsinn und einer Prise Ironie werden aktuelle Themen gekonnt fasnächtlich inszeniert. Das nächste Charivari findet an 15 Vorstellungensabenden vom 4.-18. Februar 2017 im Basler Volkshaus statt.

DruckenE-Mail

GROSS-SPONSOR
GROSS-SPONSOR
GLAI-SPONSOREN
Manor
Migros Kulturprozent
Warteck
Emil Frey AG
Kropf und Herz
Jacquart